Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Pinot Gris Reserve

Trimbach Pinot Gris Reserve 2017

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 17,56 € * 23,41 € * / 1 Liter
ab 12 17,38 € * 23,17 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Tage

  • VM22244

Vorteile

  • Kauf auf Rechnung (DE)
  • Staffelpreise
  • Ab 99 € frei Haus (DE)
  • Seit vielen Jahren am Markt
Farbe: golden glänzend Duft: im Bouquet duftig fruchtbetont mit intensiven Aromen von saftig... mehr
Farbe: golden glänzend

Duft: im Bouquet duftig fruchtbetont mit intensiven Aromen von saftig gereiftem Steinobst (Pfirsich, Aprikose), exotischen Früchten, Zitrusfrüchten und zarten Anklängen von Honig

Geschmack: am Gaumen vollmundig mit der üppigen, gelbfleischigen Frucht des Bouquets (reifer Pfirsich, Mango, exotische Früchte), ergänzt um Noten von Birnen und Zitronencreme, bei aller Opulenz geschmacklich trocken, elegant und geschmeidig, saftig und sehr lang, mit perfekter Balance von Schmelz, rassiger Frische und leicht rauchig mineralischen Anklängen im Finale

Serviervorschlag

Räucherlachs und Sashimi (von Fisch und Meeresfrüchten), Jakobsmuscheln, Edelfische in Rahmsauce, helles Fleisch und Geflügel, gebratene Champignons oder Pfifferlinge, Currys und andere pikant gewürzte Gerichte der asiatischen, aber auch der orientalischen oder der Fusionsküche

Herstellung

Die Pinot Gris-Trauben für Trimbachs Réserve wurden bei voller Reife behutsam von Hand gelesen und umgehend in die Kellerei gebracht, hier sanft gepresst, die Moste rein im Edelstahltank vergoren und im Frühjahr auf die Flaschen gezogen, um seine fruchtige Frische ebenso wie sein beeindruckendes Lagerpotenzial maximal zu bewahren.

Weinnotiz

Pinot Gris liefert einen der bemerkenswertesten und charakteristischsten Elsässer Weine. Kräftig, strukturiert, geschmeidig und vollmundig, mit üppiger Frucht, zuweilen auch einem Hauch Restsüße und feinen rauchigen Noten ist er ein exzellenter Speisenbegleiter, der problemlos auch mal einen Rotwein ersetzt. Ursprünglich ist Pinot Gris eine weiße Mutation des roten Pinot Noirs und kam wie dieser aus dem Burgund ins Elsass. Seine anhaltend große Beliebtheit verdankt Pinot Gris wohl aber vor allem seinem enormen Facettenreichtum. Denn je nach Herkunft und Weinbereitung, erzeugt dieselbe Rebsorte als Pinot Gris oder Pinot Beurot, als Ruländer, Grauburgunder oder Pinot Grigio die unterschiedlichsten Weinstile von leicht und süffig bis opulent und kraftvoll. Auch die Trauben unterscheiden sich von den meisten Weißweinsorten, denn ihre Beeren sind nicht grün oder goldgelb, sondern rötlich bis violett, wie Rotweintrauben und liefern klare bis tiefgoldene, mitunter fast kupferfarben getönte Weine. Im Elsass hat Pinot Gris eine besondere Stellung. Neben Riesling, Gewürztraminer und Muscat zählt er zu den nur vier Rebsorten, die für die höchsten Qualitätsstufen Elsässer Weine mit Appellationsstatus zugelassen sind: die AOC Alsace Grand Cru, Vendanges Tardives (Spätlese) sowie die Sélection de Grains Nobles (Beerenauslese, Trockenbeerenauslese).
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2017
Land: Frankreich
Anbauregion: Elsass
Rebsorte: Pinot Gris
Inverkehrbringer: F.E. Trimbach, 68150 Ribeauville, Frankreich
Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Weiterführende Links zu "Trimbach Pinot Gris Reserve 2017"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trimbach Pinot Gris Reserve 2017"
Bewertung schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen