September Vorspeise, Oktopuscocktail

OktopuscocktailFür 4 Personen

Zutaten Oktopuscocktail
600 g Oktopus
2 EL Zitronrnsaft
50 ml Olivenöl
Salz
1 Prise Peperoncino, fein gerieben
Pfeffer aus der Mühle
100 g gelbe und rote Peperonistreifen (Paprikaschoten), gedünstet
1 EL Petersilie, fein geschnitten

 




Zutaten Cocktailsauce
150 g Mayonnaise
50 ml Tomatenketchup
10 ml Cognac
1 Spritzer Tabasco
50 ml geschlagene Sahne



Weiteres
Friséesalat und Dillspitzen zum Garnieren


Zubereitung Oktopuscocktail

  • Oktopus putzen, im Salzwasser etwa 1 Stunde kochen lassen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Von den gröbsten Noppen und Häuten befreien und in 1 cm große Stücke schneiden.
  • Oktopus mit Zitronrnsaft, Olivenöl, Salz, Peperoncino, Pfeffer, Peperonistreifen und Petersilie marinieren.

 

Zubereitung Cocktailsauce

  • Die Mayonnaise mit Tomatenketchup, Cognac und Tabasco verrühren und mit Sahne verfeinern.

 

Fertigstellung

Oktopuscocktail in Gläser füllen, mit Friséesalat und Dillspitzen garnieren und mit Cocktailsauce servieren.


Rezept entnommen aus: "So kocht Südtirol - Menüs" von Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann. Erschienen im Athesia Verlag.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
So kocht Südtirol Menüs So kocht Südtirol Menüs
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Peter Zemmer Chardonnay Brut DOC Peter Zemmer Chardonnay Brut DOC 2017
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
ab 9,80 € *