September Hauptspeise, Maccheroni alla Calabrese

Maccheroni alla calabreseFür 4 Personen

Zutaten
200 g Melanzane (Aubergine)
80 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Salz
50 g scharfe Salami (z.B. Neapolitaner), in dünne Streifen geschnitten
200 g Tomaten, geschält und in Würfel geschnitten oder Tomaten aus der Dose
Pfeffer aus der Mühle

Weiteres
320 g Maccheroni
100 g Mozzarella, in Würfel geschnitten
1 EL Basilikum, fein geschnitten


Zubereitung

  • Melanzane schälen und in 5 mm große Würfel schneiden.
  • Olivenöl in eine Pfanne geben und mit gehacktem Knoblauch leicht erhitzen.
  • Melanzane dazugeben, etwas salzen und rasch anbraten.
  • Salami und Tomaten zufügen, mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen und etwa 8 Minuten kochen.
  • Maccheroni in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen und abseihen.

 

Fertigstellung

Maccheroni in der Sauce schwenken, mit Mozzarellawürfeln und Basilikum bestreuen und servieren.

 

Rezept entnommen aus: "So kocht Südtirol - Menüs" von Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann. Erschienen im Athesia Verlag.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
So kocht Südtirol Menüs So kocht Südtirol Menüs
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Alois Lageder Merlot Alois Lageder Merlot DOC 2015
Inhalt 0.75 Liter (17,47 € * / 1 Liter)
ab 13,10 € *