Oktober Dessert, Parfait von Kürbiskernen mit Bratapfel

Parfait von Kürbiskernen mit BratapfelFür 4 Personen

Zutaten Parfait von Kürbiskernen
3 Eigelb
1 Ei
80 g Zucker
3 EL Kürbiskernöl
250 ml geschlagene Sahne


Zutaten Bratapfel
4 sehr reife Äpfel
4 TL Zucker oder 4 Stück Würfelzucker
1 TL Zimt
1/2 Zitrone, Saft
4 TL Butter


Weiteres

80 g karamellisierte Kürbiskerne, grob gehackt
50 g Preiselbeermarmelade zum Garnieren
1 EL geschmolzene Schokolade zum Garnieren



Zubereitung Parfait von Kürbiskernen

  • Eigelb und Ei mit Zucker in einer Rührschüssel im warmen Wasserbad schaumig schlagen (bis auf 82°C erhitzen)
  • Kürbiskernöl dazugeben und kalt rühren.
  • Sahne unterheben.
  • Die Masse in mit Klarsichtfolie ausgelegte runde Formen geben, glatt streichen und etwas anklopfen, damit sich die Masse schön in der Form verteilt.
  • Mit Folie abdecken und mindestens 3 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen.




 
Zubereitung Bratapfel

  • Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse herausstechen.
  • Den entstandenen Hohlraum mit Zucker, Zimt, Zitronensaft und Butterstückchen füllen.
  • Äpfel in eine feste Form setzen und im 200°C heißen Backofen etwa 30 Minuten braten.
  • Bratäpfel mit einem Esslöffel aus der Schale schaben.

 


Fertigstellung

  • Das Parfait aus den Formen nehmen, in Kürbiskerne wälzen und auf Teller setzen.
  • Die Bratapfelmasse mithilfe einer Ringform neben dem Parfait von Kürbiskernen anrichten.
  • Mit Preiselbeermarmelade und Schokolade garnieren und servieren.



Rezept entnommen aus: "So kocht Südtirol - Menüs" von Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann. Erschienen im Athesia Verlag.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
So kocht Südtirol Menüs So kocht Südtirol Menüs
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Tramin Gewuerztraminer Selida Tramin Gewürztraminer DOC Selida 2017
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
ab 12,50 € *