Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Villa Antinori Villa Antinori Bianco IGT 2020
Villa Antinori Villa Antinori Bianco IGT 2020
Farbe Strohgelb. Feines und elegantes Duftbouquet, das an Früchte wie Ananas und Pfirsich und an weiße Blüten erinnert. Am Gaumen voll, schmackhaft, von guter aromatischer Nachhaltigkeit. Ansprechend und leicht zu trinken.
Inhalt 0.75 Liter (11,24 € * / 1 Liter)
ab 8,43 € *
Zum Produkt
Marchese Antinori Franciacorta Blanc de Blanc DOCG Tenuta Montenisa Astucciato
Marchese Antinori Franciacorta Blanc de Blanc...
Blasses Strohgelb, cremiger Schaum mit feiner anhaltender Perlage. An der Nase duftend und schnell präsent mit Blüten- und Fruchtnoten, die an Apfel und weißen Pfirsich erinnern. Am Gaumen zeichnet er sich durch Lebhaftigkeit und Frische in Verbindung mit guter Ausgewogenheit und durch ungewöhnliche Eleganz aus.
Inhalt 0.75 Liter (35,15 € * / 1 Liter)
ab 26,36 € *
Zum Produkt
Marchese Antinori Franciacorta Cuvée Royale DOCG Tenuta Montenisa
Marchese Antinori Franciacorta Cuvée Royale...
Leuchtendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Langanhaltendes, sehr feinperliges Mouseaux. Fruchtig-frische Nase mit Noten von weißem Pfirsich und reifem Apfel. Dazu angenehme Hefe- und Toastbrotaromen. Am Gaumen finessenreich, mit lebendiger Perlage auf TOP-Niveau. Deutlich exotischer Fruchtcharakter gepaart mit einer saftigen, vibrierenden Säure. Neben Pfirsich und Ananas...
Inhalt 0.75 Liter (27,31 € * / 1 Liter)
ab 20,48 € *
Zum Produkt
Villa Antinori Villa Antinori Rosso IGT 2018
Villa Antinori Villa Antinori Rosso IGT 2018
Intensives Rubinrot. Intensives komplexes Duftbouquet, das an Kirsche, Pfefferminz und insbesondere Schokolade erinnert. Am Gaumen zeigt der Wein guten Körper, rund und mit geschmeidigen samtigen Tanninen, lang und schmackhaft.
Inhalt 0.75 Liter (18,16 € * / 1 Liter)
ab 13,62 € *
Zum Produkt
Villa Antinori Chianti Classico Riserva DOCG 2016
Villa Antinori Chianti Classico Riserva DOCG 2016
Der Marchese Antinori Chianti Classico Riserva präsentiert sich in intensivem Rubinrot. An der Nase verbinden sich Noten von reifer roter Frucht mitangenehmen Anklängen an Vanille und Gewürz. Am Gaumen ist der Wein umhüllend, ausgewogen, aberauch lebhaft und tief, mit weichen und seidigen Tanninen. Ein Wein mit Charakter, mit einer herrlichen territorialen Persönlichkeit,...
Inhalt 0.75 Liter (23,39 € * / 1 Liter)
ab 17,54 € *
Zum Produkt

Produkte von Antinori

Die Familie Antinori widmet sich der Weinproduktion seit über sechshundert Jahren: seit dem Jahre 1385, als Giovanni di Piero Antinori in die Florentiner Zunft der Winzer und Weinhändler eintritt. Während ihrer gesamten langen Geschichte über 26 Generationen hat die Familie das Geschäft stets direkt geleitet und innovative und oft mutige Entscheidungen getroffen, ohne jemals die Traditionen und die Region aus dem Blick zu verlieren.

Heute wird die Gesellschaft von Marchese Piero Antinori geleitet, unterstützt von den drei Töchtern Albiera, Allegra und Alessia, die für bestimmte Unternehmensbereiche verantwortlich sind. Tradition, Leidenschaft und Intuition haben Antinori zu einem der führenden italienischen Produzenten von Qualitätsweinen werden lassen.

Jeder Jahrgang, jeder Boden, jede Idee, die verwirklicht werden soll, ist ein neuer Anfang, ein neuer Versuch, das Qualitätsniveau noch weiter zu steigern. Wie Marchese Piero gerne sagt: "Unsere Wurzeln spielen eine große Rolle in unserer Unternehmensphilosophie, sie haben jedoch nie unseren Innovationsgeist gehemmt". Zu den Weingütern in der Toskana und in Umbrien, den historischen Besitztümern der Familie, kamen im Laufe der Zeit Ankäufe in anderen für den Qualitätsweinbau geeigneten Gebieten sowohl in Italien als auch im Ausland hinzu, in denen neue "terroirs" von hohem Potenzial erschlossen und entwickelt werden können.

Die Leidenschaft der Marchesi Antinori für den Weinbau zeigt sich auch in der Suche nach immer feineren Margen weiterer Verbesserung. Zu diesem Zweck werden kontinuierlich Versuche in den Weinbergen und den Kellereien durchgeführt: Selektion von Klonen autochthoner und internationaler Reben, Arten der Kultivierung, Höhenquoten der Rebflächen, Gärungsmethoden und Temperaturen, traditionelle und moderne Vinifizierungstechniken, Holzarten, Größe und Alter der Fässer und Veränderungen der Dauer der Flaschenverfeinerung.

Zuletzt angesehen